Interaktive Videos

Interaktive Videos – was ist das überhaupt?

Bieten Sie den Zuschauern Ihrer Videos mehr als nur die bisher gängigen Funktionen Play, Pause oder Wiederholung. Lassen Sie Ihre Zuschauer in das virtuelle Geschehen eingreifen und damit sogar den Ablauf und die Geschichte Ihres Videos zu lenken. Passive Zuschauer werden aktive Teilnehmer in Ihrem Video.

Hier finden Sie ein Beispiel eines interaktiven Videos:

Einsatzmöglichkeiten:

Handlungsablauf steuern

Videos werden in verschiedene Kapitel aufgeteilt. Dank einer Echtzeit-Auswahl kann der Zuschauer entscheiden, was ihn am meisten interessiert, in dem er das passende Kapitel auswählt.

E-Learning

Interaktive Videos eignen sich sehr gut um das erlernte Wissen direkt im Video zu testen. So können im Video Lern- und Verständnisfragen eingebaut werden. Einzelne Kapitel können noch einmal angesehen werden, um den Inhalt zu wiederholen, ohne das noch einmal das gesamte Video angeschaut werden muss.

Personalisierte Ansprache

Bauen Sie personalisierte Ansprachen für verschiedene Zielgruppen in Ihr Video ein. Legen Sie fest, welche Inhalte für welche Zielgruppe zu sehen sein soll.

Warum interaktive Videos?

  • Höhere Click-Through-Raten
  • Mehr Aufmerksamkeit der Zuschauer
  • Höhere emotionale Einbindung der Zuschauer
  • Deutlich höherer Lern- und Erinnerungswert

MotionPro AG
Obertor 8, 4915 St. Urban

+41 41 511 11 31

sales@motionpro.ch